GALERIE


Raphael Holzdeppe für Laureus Award nominiert

03.2014

Am 26. März findet die Verleihung des Laureus World Sports Awards 2014 in Kuala Lumpur statt, eine der bedeutendsten Auszeichnungen im internationalen Sportkalender. Stabhochsprung-Weltmeister Raphael Holzdeppe wurde in der Kategorie "Laureus World Breakthrough of the Year" nominiert. In der selben Kategorie hoffen  auch das afghanische Cricket-Team, Motorsportler Marc Márquez, der kolumbianische Radrennfahrer Nairo Quintana sowie die beiden Golfer Justin Rose und Adam Scott auf die begehrte Auszeichnung. 

"Die Nominierung erfüllt mich mit Stolz. Es zeigt mir, dass meine Leistung nicht nur in Deutschland, sondern auch auf der ganzen Welt Anerkennung gefunden hat. Das gibt mir wieder Motivation für die nächsten Jahre”, so Raphael Holzdeppe. 

Triple-Sieger FC Bayern München und das Formel-1-Team Red Bull sind in der Kategorie "Laureus World Team of the Year" nominiert. Ebenso darf der viermalige Formel-1- Weltmeister Sebastian Vettel darf in der Kategorie "Laureus World Sportsman of the Year" auf die Trophae hoffen.